Skip to main content

Wie sich KI und CRM verantwortungsvoll verbinden lassen

Ihre Kund*innen hinterlassen bei jeder Interaktion mit Ihrem Unternehmen Daten. Um diese Informationen in hoher Qualität zur Verfügung zu haben und möglichst effizient zu verknüpfen, gehören Customer-Relationship-Management-(CRM-)Lösungen schon seit Langem zu den wichtigsten Systemen in der IT-Landschaft. Nun bietet die Nutzung Künstlicher Intelligenz (KI) die Möglichkeit, CRM-Prozesse zu optimieren, Kund*innen besser zu verstehen und neue Umsatzpotentiale zu erkennen und zu nutzen.

Weiterlesen

Compliance und Datenschutz für vertrauensvolle Kundenbeziehungen

Compliance und Datenschutz sind quasi die siamesischen Zwillinge einer ethisch verantwortungsvollen Geschäftsgebarung: Eins beeinflusst das jeweils andere, sie decken aber im Unternehmen unterschiedliche Bereiche ab. CRM-Systeme sind durch ihre die Unternehmensprozesse vernetzenden Funktionen ein äußerst wertvolles Instrument, um die Einhaltung von Compliance-Richtlinien und die DSGVO-Konformität zu unterstützen.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit im Kundenmanagement: Erfolgreich Kundenbeziehungen aufbauen und dabei ressourcenschonend handeln

Nachhaltigkeit hat viele Gesichter. Seien es nachhaltige Prozesse, die helfen, Ressourcen verschiedenster Art zu sparen, oder nachhaltige Beziehungen, die eine wichtige Basis für die langfristige Kundenbindung darstellen: Sich stets um eine zukunftsfähige Gestaltung seiner Geschäftstätigkeit zu bemühen, ist ein wichtiger Teil – Sie wissen, was nun kommt – des nachhaltigen Erfolges.

Weiterlesen

Service leicht gemacht mit maßgeschneidertem Kundenbeziehungsmanagement

Die Dienstleistungsbranche ist der mit Abstand größte Wirtschaftssektor in Österreich. Er deckt ein weites Feld von Versicherungen, Restaurants und Handel über das Finanzwesen, Hotellerie und die Kommunikationsbranche bis hin zu Immobilien und den freien Gewerben ab. Doch die Konkurrenz ist ebenso groß wie der Wirkungsbereich des tertiären Sektors

Weiterlesen

Den Erfolg im Fokus – CURSOR Austria optimiert das Kundenmanagement der GRAWE IMMO AG

Starke KundInnenbeziehungen sind in jedem Geschäftsfeld von entscheidender Bedeutung, ein modernes und agiles KundInnenmanagement ist daher wesentlich für den langfristigen Erfolg von Unternehmen. Seit Dezember 2022 sorgt CURSOR Austria mit seiner intelligenten CRM-Lösung dafür, dass sich die GRAWE IMMO AG voll und ganz auf den wichtigsten Teil des Customer Relationship Managements – nämlich die Beziehung zu ihren KundInnen – konzentrieren kann.

Weiterlesen

Österreichischer Technologie-Experte DBConcepts setzt auf CURSOR-CRM

Das Gesamtpaket hat überzeugt: Die österreichischen Technologie-Experten von DBConcepts haben sich für CURSOR-CRM entschieden. Mehr Automatisierung für Vertriebs- und Marketingaktivitäten sowie eine transparente Darstellung der Sales Pipeline sind nur zwei Aspekte, bei denen die Kundenmanagement-Lösung in Zukunft unterstützen soll.

Weiterlesen

TINA bei Kärnten Netz: von der Anfrage bis zum Angebotsversand in nur 30 Minuten

Mehr als 160 Anwenderinnen und Anwender arbeiten heute bei der KNG-Kärnten Netz GmbH mit TINA, der Netzmanagement-Lösung von CURSOR. Die hohe Akzeptanz der Nutzer kommt dabei nicht von ungefähr: Seit dem Go-Live vor rund sechs Jahren ist TINA zentrales Instrument bei der Digitalisierung der Kundenprozesse – und sorgt gerade beim Angebotsprozess für massive Zeitersparnisse.

Weiterlesen

Kick-Off in Wien: Erfolgreicher Startschuss für CURSOR Austria

Mit der offiziellen Kick-Off-Veranstaltung von CURSOR Austria wurde eine neue Ära eingeläutet: Im tollen Ambiente des Leica Store Wien 1 wurde der feierliche Startschuss für die österreichische Tochtergesellschaft gegeben. „Ein erster kleiner Schritt – aber ein besonderer Tag für die CURSOR-Familie“, betonte Vorstandsvorsitzender Thomas Rühl zum Auftakt der Veranstaltung.

Weiterlesen

Vienna Calling: CURSOR gründet Tochtergesellschaft in Österreich

CURSOR geht den nächsten Schritt in Richtung Wachstum: Mit der Gründung der CURSOR Austria GmbH baut das Unternehmen seine Vertriebsaktivitäten in der DACH-Region weiter aus. „Ziel ist es, unsere österreichischen Kunden noch individueller zu beraten und die vorhandenen Vertriebspotenziale bestmöglich auszuschöpfen", begründet CURSOR-Vertriebsvorstand Andreas Lange den Schritt.

Weiterlesen